Wie man ein Schiff anlegt

Lediglich 3 Punkte benötig es dazu:

1. Motivation ! Führe dir bildlich vor Augen was dein Ziel ist und wie es sich anfühlen wird dort anzukommen Beantworte dir die Fragen : Wofür willst du ans Ziel kommen? Warum?

Dies ist der Motor. Erhalte diesen aufrecht und repariere ihn sofort!

2. Struktur ! Organisiere dich. WANN machst du WAS und WIE?

Dies ist deine Landkarte, deine Koordinaten, dein Ruder, deine Sicherheit und Orientierung.

3. Liebe ! Oder Leidenschaft ! Die Liebe kann vom Partner kommen, genauso gut von den Eltern, vom Haustier oder von den Geschwistern, von der Oma oder geschöpft aus der Freundschaft.

Die Liebe kann genausogut auch von dir SELBST kommen. Für diesen Punkt bist du auf niemanden angewiesen. (Dazu schreibe ich im nächsten Artikel mehr )

Die Leidenschaft zum Sport oder zur Musik, zu deinem Hobby. All diese Momente der Liebe oder Leidenschaft lass dich abschalten und setzten Glücksgefühle frei. Geben dir neue Kraft.

Sie sind der Wind in deinen Segeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.